• 21. Oktober 2020 20:17

Kulturstaatsministerin Grütters schreibt den Deutschen Kurzfilmpreis 2020 aus

Mrz 31, 2020

Im Herbst 2020 wird Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Deutschen Kurzfilmpreise für herausragende Leistungen bei der Produktion von deutschen Filmen des kurzen Formats verleihen. Der Deutsche Kurzfilmpreis ist die höchste und bedeutendste Auszeichnung für Kurzfilme in Deutschland. Die Preisgala wird in Kooperation mit der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) ausgerichtet.

Der Deutsche Kurzfilmpreis wird in fünf Kategorien vergeben: Spielfilm bis 10 Minuten Laufzeit Spielfilm von mehr als 10 Minuten bis 30 Minuten Laufzeit Animationsfilm bis 30 Minuten Laufzeit Experimentalfilm bis 30 Minuten Laufzeit Dokumentarfilm bis 30 Minuten Laufzeit
Die Prämie für die Auszeichnung mit dem Deutschen Kurzfilmpreis beträgt 30.000 Euro. Die Nominierungsprämie in Höhe von 15.000 Euro wird im Falle der Auszeichnung auf die Prämie für den Deutschen Kurzfilmpreis angerechnet. Zudem kann im Rahmen der Verleihung des Deutschen Kurzfilmpreises ein Sonderpreis für die sog. mittella…

bsn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung