Politik

EU-Kulturminister treffen sich in Berlin – Kulturstaatsministerin Grütters: „In der Kultur schlägt das Herz Europas.“

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat heute ihre europäischen Amtskolleginnen und -kollegen zu einem Arbeitstreffen im Bundeskanzleramt empfangen. Themen waren unter anderem Maßnahmen zur Stärkung der Kultur in den EU-Mitgliedsstaaten angesichts der Corona-Pandemie sowie der Schutz des gemeinsamen kulturellen Erbes in Europa. Bei dem Treffen in Berlin tauschten sich die Ministerinnen und Minister über nationale Erfahrungen und erfolgreiche Strategien bei der Wiederaufnahme des Kulturbetriebs aus. Dabei informierte Grütters über das deutsche Zukunftsprogramm NEUSTART KULTUR, für das der Bund insgesamt eine Milliarde Euro bereitstellt. „In der Kultur schlägt das Herz Europas. Der gesamte Kulturbereich in Europa – und damit auch Europa selbst – stehen vor der größten Herausforderung der letzten Jahrzehnte“, sagte die Staatsministerin. „Wir sind uns einig darin, dass der Kultur- und Kreativsektor bei den europäischen Aufbauhilfen angemessen berücksichtigt werden muss. Was wir außer…

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"